wingwave München Manuela Böhme Banner 3

Mein 'Mutbuch' - myBOOKS Das Mutbuch

wingwave Qualitaetssiegel 2019

Über mein "myBook-Das Mutbuch":

Das Mutbuch Manuela Boehme München

Die mutigsten Menschen sind auch die ängstlichsten. Denn – ohne Angst kein Mut.

Drum ist mir das Mutbuch ein Herzensanliegen…
Es ist nicht nur eine Anleitung zum Mutigsein, sondern vor allem eine Einladung zum Ausprobieren, Ausfüllen und Aufschreiben. 
Kurz: Ein MitMachBuch für alle, die sich etwas trauen wollen.Es zeigt, wie wir alle kleine Helden und Heldinnen werden können und mit welchen Waffen wir den Angsthasen in uns zum Schweigen bringen.

Ein Buch mit vielen kleinen Tipps und Tricks für mehr Mut im Alltag. Ein Buch mit effektiven Mut-Tools aus meiner Praxis.  Und kleine Übungen und Aktionen helfen, sich und seine Stärken besser kennen zu lernen. Um schließlich unter Zuhilfenahme der fünf Mut-Tools Ihre ganz persönliche Mutprobe zu meistern.

Mut tut gut, machst stark, stolz und selbstbewusst. Denn – wer etwas riskiert, der wächst . Und kommt so seinen Träumen, Sehnsüchten und Wünschen näher.

Bei AMAZON reinlesen oder bestellen…

'Das Mutbuch' - Die Autorinnen: Manuela Böhme und Jutta Christoph

Manuela Boehme wingwave Muenchen
Jutta Christoph

‚Das Mutbuch‘ habe ich gemeinsam mit meiner Freundin und Journalistin Jutta Christoph geschrieben.
Jutta lebt im Ausland. Sie hat sich einfach irgendwann gewünscht so viel Mut zu haben, woanders Wurzeln zu schlagen. Mit einer anderen Sprache, in einer anderen Welt als der Gemüsegarten-Idylle Ihrer Eltern in Hohenlimburg. Sie lebte erst ein paar Jahre in Italien. Und nun lebt sie auf Mallorca.
Ihre 3 Leidenschaften sind: mediterran wohnen, pur essen und über Menschen schreiben, die eine Berufung haben. 
Jutta ist Journalistin und Mallorca ist heute ihr Spielfeld. Dort schreibt sie – auch für andere. „Ganz Ihr Stil“ heißt ihr Motto. Sie schreibt das auf, was andere Menschen denken, sie feilt, strukturiert, fühlt, testet, hinterfragt… 
Und das tut sie sehr, sehr gut. Sie können es lesen in meinem ‚Mutbuch‘, das ich gemeinsam mit Jutta verfasst hat.